Read Warum musste Marilyn Monroe sterben? by Matthew Smith Free Online


Ebook Warum musste Marilyn Monroe sterben? by Matthew  Smith read! Book Title: Warum musste Marilyn Monroe sterben?
The author of the book: Matthew Smith
Edition: Krüger
Date of issue: 2003
The size of the: 766 KB
City - Country: No data
Loaded: 1347 times
Reader ratings: 7.5
ISBN: 3810519502
ISBN 13: 9783810519504
Language: English
Format files: PDF

Read full description of the books:



Die Monroe: So unvergänglich wie ihre Schönheit und ihr Sexappeal ist das Interesse an Schicksal und nebulösen Ende dieses personifizierten Mythos. Ihr völlig überraschender Tod war zugleich die Geburtsstunde einer sprudelnden Quelle von Gerüchten und Verschwörungstheorien. Seriöse kriminalistische Untersuchungen sind dagegen eher rar gesät. Matthew Smith hat eine solche vorgelegt, wobei aber auch seine Tätervermutung weniger auf konkreten Beweisen fußt als vielmehr auf kombinierten Indizien und logischen Folgerungen.

Zum Dreh- und Angelpunkt des Buches macht der Autor von Bestsellern wie JFK: The Second Plot zwei geheime Tonbandaufnahmen Monroes, die ihm in Abschrift zugespielt wurden. Um diese herum rekonstruiert er mit weiteren Quellen ein umfassendes Gesamtbild der letzten Tage des Hollywood-Stars. Verbunden mit biografischen Rückblicken entsteht so ein sehr differenziertes Bild von einer physisch und psychisch angeschlagenen Frau, die auf der Suche nach Geborgenheit und Anerkennung so manchen Irrweg einschlug. Einer dieser Sackgassen trug den Namen Kennedy.

Sowohl mit John F., als Präsident 1963 ermordet, als auch mit Robert, getötet 1968 auf dem Weg zur Präsidentschaft, pflegte sie Kontakte, die ihr nach Ansicht Smiths zum Verhängnis wurden. Die Mörder -- die Selbstmordthese schließt der Autor kategorisch aus --, die an jenem 4. August 1962 gegen 22.00 Uhr ihr Haus betraten, wollten die Politikerdynastie treffen. Ihre Absicht war es gewesen, Robert Kennedy, damals Justizminister und Marilyns letzter Besucher, "in einen Skandal zu verwickeln, wobei es so aussehen sollte, als habe er den Star ermordet (...) und unbeholfen versucht, ihren Tod als Selbstmord zu tarnen". Auf die Frage, wer die Mörder waren, hat Smith eine eindeutige Antwort: Nicht die Mafia, wie vielfach vermutet, sondern ein kleiner Zirkel innerhalb des CIA. Deren Feldzug gegen den Kennedy-Clan begann mit der Ermordung Marilyn Monroes.

Zugegeben, das Argumentationsgebäude, das Smith etagenweise aufbaut, scheint erdbebensicher. Was jedoch wieder einmal fehlt, sind harte, unwiderlegbare Beweise. Insgesamt lässt auch dieses Buch weiterhin genug Freiraum für Spekulationen, die wohl noch oft den Raum zwischen zwei Buchdeckeln füllen werden.

Dr. Manfred Schwarzmeier


Download Warum musste Marilyn Monroe sterben? PDF Warum musste Marilyn Monroe sterben? PDF
Download Warum musste Marilyn Monroe sterben? ERUB Warum musste Marilyn Monroe sterben? PDF
Download Warum musste Marilyn Monroe sterben? DOC Warum musste Marilyn Monroe sterben? PDF
Download Warum musste Marilyn Monroe sterben? TXT Warum musste Marilyn Monroe sterben? PDF



Read information about the author

Ebook Warum musste Marilyn Monroe sterben? read Online! Matthew^^Smith


Reviews of the Warum musste Marilyn Monroe sterben?


JACK

Best in Books

JAKE

A cozy book that teaches small things, happiness, in detail!

HEIDI

For those who are bored to live

MATTHEW

An interesting book, not like the other

ZARA

The best ... And the most interesting, bright, fascinating ...




Add a comment




Download EBOOK Warum musste Marilyn Monroe sterben? by Matthew Smith Online free

PDF: warum-musste-marilyn-monroe-sterben.pdf Warum musste Marilyn Monroe sterben? PDF
ERUB: warum-musste-marilyn-monroe-sterben.epub Warum musste Marilyn Monroe sterben? ERUB
DOC: warum-musste-marilyn-monroe-sterben.doc Warum musste Marilyn Monroe sterben? DOC
TXT: warum-musste-marilyn-monroe-sterben.txt Warum musste Marilyn Monroe sterben? TXT